header Kita St. Martin

In  gruppeninternen Feiern stand an Lichtmess Jesus als das Licht der Welt im Mittelpunkt.

Wir erlebten die religiöse Erzählung von der Begegnung der beiden alten Leute, Simeon und Hanna, mit dem kleinen Jesus im Tempel. Sie erkennen in ihm den Retter, den Heiland und bezeichnen ihn als das Licht der Welt.

Mit vielen entzündeten Lichtern wird es auch hell in unserer Mitte und wir überlegen, wie auch wir ein Licht für andere sein können.

 

Nachrichten

Aschenkreuzfeier

Am Aschermittwoch verbrannten wir wie jedes Jahr nach Fasching unsere Luftschlangen und beendeten somit die fröhlich-wilde Faschingszeit.

Faschingszeit – fröhliche Ausgelassenheit

Die Kinder haben sich in diesem Jahr als Motto für die Faschingszeit „Die Reise ins Zauberland“ gewählt.

Unsere Lichtmessfeier

In  gruppeninternen Feiern stand an Lichtmess Jesus als das Licht der Welt im Mittelpunkt.

­