header Kita St. Martin

In diesem Jahr feierten wir unsere Lichterfeier gruppenintern. Im Mittelpunkt stand die religiöse Erzählung „Simeon und Hannah treffen Jesus im Tempel“.

Zunächst erinnerten wir uns zurück an das Weihnachtsfest. Da feierten wir die Geburt Jesus im Stall von Betlehem. Jetzt zu Lichtmess hörten wir wie Maria und Josef den kleinen Jesus zu Gott in den Tempel brachten um ihn zu danken. Simeon und Hannah erkannten in Jesus das Licht der Welt.

„Wenn wir den kleinen Jesus anschauen, können wir , so wie SIMEON, ihm sagen, was er uns bedeutet. Jesus kann auch Licht für uns sein, für alle Menschen um uns und auf der ganzen Welt.

Das Licht soll bei uns sein, es soll leuchten in unserem Herzen, zu Hause in unseren Familien und wenn wir anderen Menschen begegnen!

 

Nachrichten

Unser Martinsfest

In diesem Jahr feierten wir wieder nur in den einzelnen Gruppen mit Martinspunsch, Martinsbrötchen und Martins-Gänsen..

Unser traditionelles Kartoffelfeuer

Dieses Jahr hat es endlich wieder stattfindne können! Wie wunderbar!

Herbstzauber in unserem Garten

Der Herbst ist da und hält auch bei uns Einzug!

­